Trendanalysen für die strategische Frühaufklärung in der Produkt- und Dienstleistungsentwicklung

Gemeinsam mit überregionalen Energieversorgern im Bundesgebiet führt die CONOSCOPE GmbH kontinuierlich angelegte Analysen umfeldbezogener Entwicklungen als Basis der Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Trends sowie zukunftsbezogenen Einstellungen und Erwartungen von Verbrauchern im Energiemarkt durch.

Im Rahmen der Priorisierung wesentlicher Trends und Veränderungsprozesse werden relevante Entwicklungsszenarien erkannt und Handlungsfelder exakt definiert, deren Bedeutung in einer Relevanzmatrix kontinuierlich fortgeschrieben wird. Fokus der Analyse ist die Generierung und Systematisierung erster Ideen für Produkt- und Dienstleistungsentwicklungsprozesse.

  • Identifikation und Systematisierung wesentlicher Veröffentlichungen zu umfeldbezogenen Trends, Meinungen und Erwartungen der Regionalbevölkerung mit Bezug zur Produkt- und Dienstleitungsentwicklung
  • Bestimmung von prioritären Themen- und Handlungsfeldern sowie Erstellung von Steckbriefen mit Informationen für die Produktentwicklung
  • Relevanzbewertung identifizierter Themen und Kommunikation der Ergebnisse zur Einbindung und Verankerung in die Aktivitäten der Produktentwicklung
  • Systematisierung erster Produkt- und Dienstleistungsideen
  • Befragungen von Verbrauchern zur Einschätzung und Validierung wesentlicher Trends und Szenarien sowie Kundenfeedback im Rahmen der Produktentwicklung